Ein blauer Buchstabe in München - Start der Klimaschutzkampagne "Cool City"

Klimaschutz. Eines der wichtigsten Themen unserer Zeit. Gemeinsam mit vielen Vereinen, Verbänden und Akteurinnen und Akteuren Münchens, zeigt die Landeshauptstadt München, wie einfach Klimaschutz umgesetzt werden kann.

Gemeinsam mit der Leadagentur RED entstand eine crossmediale Mediakampagne, welche diese Woche startete. Im Rahmen der Kampagne wird das neue Webportal „Cool City“ beworben, auf dem "Harry G" zeigt wie einfach es ist das Klima zu schützen und wie jeder etwas dazu beitragen kann.

Die Kampagne wird über Großflächen, Infoscreens, Fahrgastfernsehen, Facebook-Anzeigen, Bild / Text-Anzeigen, Mobile Banner und Google AdWords ausgespielt.

Die inhabergeführte und unabhängige ZANATTA media group wurde vor über 10 Jahren gegründet und gehört zu den Top1000 Fastest Growing Companies der Financial Times in Europa. Zu den Kunden gehören Kommunikationsagenturen wie BLUMBERRY, SALZ, GUD, PEPERONI, ZUM GOLDENEN HIRSCHEN und Direkt-Kunden wie Amazon, Lotto, KKH, Bearingpoint etc. .