Kampagnenstart MSC für Anerkennung nachhaltiger Thunfisch-Fangpraktiken sowie Aufbau eines nachhaltigen Marktes

Unser Kunde Marine Stewardship Council (MSC) ist eine gemeinnützige und unabhängige Umweltorganisation, die sich für nachhaltige Fischerei und für transparente und nachvollziehbare Lieferketten einsetzt.

Die Produkte mit dem MSC-Siegel stammen ausschließlich aus nachweislich nachhaltig arbeitenden Fischereien. Mit ihrem Umweltstandard bewertet MSC Fischereien weltweit, ob diese ein intaktes Ökosystem hinterlassen. Der Rückverfolgbarkeitsstandard sorgt dafür, dass die Fänge der zertifizierten Fischereien in der gesamten, globalen Lieferkette identifizierbar sind und nicht mit konventioneller Ware vermischt werden.

Zanatta Media unterstützt MSC bei der Bekanntmachung des in Januar 2019 hervorgebrachten Thunfischfang-Reports. Augenmerk der Untersuchung sind die Auswirkungen der Thunfisch-Fischerei auf die marinen Ökosystemen.
Ziel der DACH-Region-Kampagne ist die Nachhaltigkeit bei Kaufentscheidungen in den Vordergrund zu stellen und Verbraucher bewusst zu machen, wie sie mit ihrer Kaufkraft den Erhalt von Fischbeständen und gesunden Meeren steuern können. Angesprochen werden auch die Lebensmittelbranche und andere Mitentscheidende.

Die inhabergeführte und unabhängige ZANATTA media group wurde vor über 10 Jahren gegründet und gehört zu den Top 500 der wachstumsstärksten Unternehmen in Deutschland sowie zu den Financial Times Top1000 Fastest Growing Companies Europe.